Erstzulassung für Tern in Ackerbaukulturen

Aktuelles Getreide

Das Bundesamt für Ernährungssicherheit (BAES) hat aktuell die Zulassung gemäß Art. 33 der Verordnung (EG) Nr. 1107/2009 für das Fungizid TERN erstmals ausgesprochen. Durch diese Erstzulassung erfahren die Landwirte eine hochwirksame Bereicherung gegen Mehltau. In Weizen, Roggen, Triticale, Gerste und Hafer werden ab sofort auch im Fall von starken Infektionen schnelle und dauerhafte Ergebnisse erzielt.

Erfahren Sie mehr über das systemisch wirkendes Fungizid gegen Mehltau:

Download Tern der Mehltauspezialist.pdf (527.01 KB)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Beratungs-Hotline 0800 / 20 71 81 (kostenlos) oder Ihren regionalen Syngenta Ansprechpartner.